Cicerone Schüler-Sommerakademie

Schüler-Sommerakademie CICERONE

25. Juli bis 8. August 2020

Bewerbung bis zum 15. Mai 2020

CICERONE ist eine jährlich stattfindende Sommerakademie der Klassik Stiftung Weimar in Zusammenarbeit mit der Weimar-Jena-Akademie. Eingeladen sind Schülerinnen und Schüler der Oberstufe mit Interesse an Literatur und Geschichte.

Wir befassen uns mit Ideen und Personen von der Weimarer Klassik bis zu den Wegbereitern der Moderne. Im Mittelpunkt stehen dabei kulturgeschichtliche Zusammenhänge und ihre Nachwirkungen bis in die Gegenwart. Wir arbeiten projektorientiert und erkunden Weimar und die Region im Austausch mit Gleichaltrigen aus Deutschland und Europa.

Teilnahmegebühr

100 Euro für Übernachtung, Verpflegung, Seminare, Exkursionen und Eintritte
Hinzu kommen ca. 40 Euro für Fahrtkosten vor Ort und Mittagessen bei Exkursionstagen. Die An- und Abreise ist individuell zu organisieren und selbst zu finanzieren.

Unterbringung

im Gutshaus des Dichters Christoph Martin Wieland, der Bildungsstätte im Wielandgut Oßmannstedt

Leitung

Dr. Justus H. Ulbricht, Historiker und Germanist

Programm

Programm 2019

Bericht

Cicerone 2019: Bericht der Kursassistentin

Bewerbung

online über das Bewerbungsformular bis zum 15. Mai 2020

Kontakt

Information und Kontakt: email cicerone mit diesen Domainnamen